TCA-Home
openmenu
Navigation
TCA Thermoclima AG + St. Gallen + Lausanne + Zuchwil + Winterthur
+41 71 313 99 23
St. Gallen | Lausanne | Zuchwil | Winterthur

Thermische Solaranlage – Photovoltaikanlage – Wärmepumpe

Als Sinnbild für das Zusammenspiel aller Elemente für die Erwärmung des Brauchwassers, für die Heizung und den Strom steht das Puzzle-Haus. Wir bieten saubere und sichere Komplettsysteme zur gesamtheitlichen Nutzung von erneuerbaren Energien in Ihrem Gebäude.

 

Helvetic Energy Unterlagen anfordern

gsimage
Solarwärme

Bei der thermischen Solaranlage wird die Energie der Sonne mit Kollektoren auf dem Dach absorbiert. Die gewonnene Wärme gelangt mittels Wärmeträgermittel in den Wärmetauscher des Energiespeichers. Die Wärme im Energiespeicher kann sowohl für das Warmwasser, wie auch für die Heizungsunterstützung genutzt werden.

gsimage
Wärmespeicher

Ein Wärmespeicher kann sowohl von einer thermischen Solaranlage, als auch von einer Wärmepumpe versorgt werden:

  • Kombispeicher sind Behälter zur Nutzung der Sonnenenergie für die Erzeugung von Brauchwarmwasser und gleichzeitig zur Heizungsunterstützung.
  • Wärmespeicher dienen der Speicherung von Solarenergie für die Heizungsunterstützung, entweder in Verbindung mit Kombispeichern oder als autarke Behälter.
  • Warmwasserspeicher sind Wassererwärmer mit einem oder zwei Wärmetauschern für den klassischen Einsatz mit einer thermischen Solaranlage oder Wärmepumpe.

gsimage
Wärmepumpen

Die Wärmepumpe liefert die Energie für die Raumwärme und das Brauchwarmwasser und kann mit dem Kombispeicher oder dem Wassererwärmer verbunden werden. Sie gewinnt die Energie entweder aus der Umgebungsluft (Luft-Wasser), aus der Erdwärme (Sole-Wasser), oder aus dem Grundwasser (Wasser-Wasser).

Stammt der Strom für die Wärmepumpe aus der eigenen Photovoltaikanlage, wird das Gebäude vollständig mit erneuerbarer Energie beheizt oder mit Warmwasser versorgt.

gsimage
Solarstrom

Das Modulfeld einer Photovoltaikanlage auf dem Dach erzeugt Gleichstrom. Dieser fliesst in den Wechselrichter, der den Gleichstrom in Wechselstrom für das Stromnetz umwandelt. Die gewonnene Energiemenge wird entweder für den Eigenverbrauch verwendet oder über den Einspeisezähler ins Stromnetz eingespeist.

gsimage
Stromspeicher (Link zum Kontaktformular)

Mit dem Batteriespeicher kann der Eigenverbrauch vergrössert und zeitlich von der Erzeugung des Solarstroms abgekoppelt werden. So steht Strom auch Nachts oder wenn die Sonne nicht scheint zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen zu Stromspeichern.

gsimage
Ganzheitliches System (Link zum Anfrageformular)

Zusammen mit unseren Fachpartnern beraten, planen und projektieren wir Lösungen mit erneuerbaren Energien von der Vision bis zur fertigen Anlage.